GDA Portal

Erste Hilfe? Ehrensache!

Fachtag Jugendarbeitsschutz & Ehrung der Gewinner im Wettbewerb „Jugend will sich-er-leben“

Anfang 24.05.2024 09:30 Uhr
Ende 24.05.2024 13:15 Uhr

Liebe Auszubildende, sehr geehrte Lehrerinnen und Lehrer,

der Start ins Arbeitsleben ist für junge Menschen ein Meilenstein. Damit er gut gelingt, gilt die
Beachtung des Jugendarbeitsschutzes im Lern- und Arbeitsprozess als eine der Voraussetzungen.
Gefragt sind die Lehrerinnen und Lehrer, die Verantwortlichen in der praktischen Ausbildung, aber
auch die Azubis selbst. Die Erkenntnis allein, dass der Arbeitsschutz an jedem Arbeitsplatz
bedeutsam ist, genügt nicht. Es braucht auch das nötige Wissen, das in der Berufsausbildung und
im weiteren Arbeitsleben vermittelt wird.

Mit dem Wettbewerb „Jugend will sich-er-leben“ (www.jwsl.de) wendet sich die Deutsche
Gesetzliche Unfallversicherung jedes Jahr an Berufsbildende Schulen, um für dieses wichtige
Thema zu sensibilisieren. Ausgelobt werden attraktive Preise für engagierte Schulen und
Berufsschulklassen. Der Wettbewerb 2023/2024 stand unter dem Motto „Erste Hilfe? Ehrensache!“.
Die Gewinner stehen fest und werden im Rahmen des Fachtages geehrt.

Herzlich willkommen zum Fachtag Jugendarbeitsschutz!

Programm des Fachtages

09:30 Uhr: Willkommen

10:00 Uhr: Beginn

Moderation:
Carmen Scholtissek, Sächsisches Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr und
Matthias Swoboda, Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung

  • Start in den Tag mit THEATER-INTERAKTIV
  • Begrüßung der Gäste | Ingo Hunger, Schulleiter
  • Worum es heute geht | Carmen Scholtissek, Matthias Swoboda
  • Statement | Staatssekretär Thomas Kralinski, SMWA
  • Erste Hilfe konkret | Gespräch mit Sabine Breitfeld, Notfallsanitäterin und Medizinpädagogin
    beim DRK Bildungswerk Sachsen gGmbH & Kevin Fuchs, Rettungssanitäter
  • THEATER-INTERAKTIV
  • Verleihung der Schulpreise im Wettbewerb „Jugend will sich-er-leben“

11:20–11:30 Uhr: Pause

  • THEATER-INTERAKTIV
  • Gespräch mit Vincent Drews, Bezirksjugendsekretär DGB Jugend Sachsen, über die
    Ergebnisse des Ausbildungsreports Sachsen 2022
  • Verleihung der Schüler-Quiz-Preise
  • Ausblick auf den Wettbewerb „Jugend will sich-er-leben“ 2024/2025
  • Verleihung der Kreativpreise an Berufsschulklassen
  • THEATER-INTERAKTIV

12:45–13:15 Uhr: Veranstaltungsende und Mittagsimbiss

Anmeldung und Rückfragen

Carmen Scholtissek
Telefon: 0351 564 82510
E-Mail: Carmen.Scholtissek@smwa.sachsen.de

Matthias Swoboda
Telefon: 030 13001 5820
E-Mail: matthias.sowoboda@dguv.de

Bitte melden Sie sich bis zum 8. Mai 2024 an.

Eine Veranstaltung des Sächsischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr in Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung

Adresse

Aula des Beruflichen Schulzentrums für Technik I
Industrieschule Chemnitz
Park der Opfer des Faschismus 1
09111 Chemnitz