GDA Portal

HinweisCookies

Diese Webseite verwendet Cookies. Das ermöglicht es uns, die Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Hier erfahren Sie mehr zum Datenschutz und Möglichkeiten zum Widerspruch.

OK

Auftaktveranstaltung der GDA am 16. Juli 2009

Start der ersten Arbeitsprogramme

Mit der öffentlichen Vorstellung der drei Arbeitsprogramme Bau und Montage, Zeitarbeit und Haut hat am 16. Juli 2009 die operative Phase der Gemeinsamen Deutschen Arbeitsschutzstrategie begonnen. Bund, Länder und Unfall­versicherungs­träger wollen mit diesen Programmen und mit acht weiteren Projekten bis 2012 die Arbeitsbedingungen in den Betrieben verbessern und dazu beitragen, dass die Beschäftigten heute und auch morgen sicher und gesund arbeiten können.
In der Auftaktveranstaltung in Berlin-Schönefeld wurden die geplanten Beratungs-, Schulungs- und Überwachungsmaßnahmen, die von allen Bundesländern und allen Unfallversicherungen gemeinsam umgesetzt werden, erstmals öffentlich präsentiert.