GDA Portal

HinweisCookies

Diese Webseite verwendet Cookies. Das ermöglicht es uns, die Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Hier erfahren Sie mehr zum Datenschutz und Möglichkeiten zum Widerspruch.

OK

Arbeit und Psyche: Interviewserie ist nun vollständig

Datum 21.11.2017

Lernen von anderen: 19 Vertreterinnen und Vertreter unterschiedlicher Institutionen und Unternehmen schildern ihre Sicht auf das Thema psychische Belastungen bei der Arbeit in der inzwischen vollständigen Interviewserie „Stimmen aus der Praxis“.

Pünktlich zur Internationalen Fachmesse für Persönlichen Schutz, betriebliche Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit A+A vom 17.-20. Oktober wurde die nun komplette Interviewserie „Stimmen aus der Praxis“ dem breiten Publikum vorgestellt. Ob Geschäftsführerin, Präventionsexperte der gesetzlichen Unfallversicherung, Vorstandsmitglied, Betriebsärztin oder Professorin – all diese Personen haben ihre ganz persönliche Sicht auf arbeitsbedingte psychische Belastungen. Durchweg beschäftigen sie sich mit der Frage, ob und inwiefern diese ein Thema in Betrieben und Institutionen sind, wo es ihrer Meinung nach besonders großen Handlungsbedarf gibt, wie Veränderungen angestoßen werden können oder vor welchen Schwierigkeiten aus ihrer Sicht die betriebliche Praxis steht.

Die 19 Interviews geben vielfältige Impulse und Anregungen zum Thema arbeitsbedingte psychische Belastungen und möchten Leserinnen und Leser dazu motivieren, ebenfalls aktiv zu werden. Die vollständige Serie ist unter www.gda-psyche.de > Handlungshilfen > Stimmen aus der Praxis zu lesen.

Weitere Informationen: www.gda-psyche.de

Nutzerbefragung

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten das GDA-Portal stetig verbessern und an Ihre Bedürfnisse anpassen. Im Rahmen einer kurzen Befragung bitten wir Sie, uns Ihre Erfahrungen, Wünsche und Zufriedenheit mitzuteilen. Ihre Anregungen und Kritik helfen uns dabei ebenfalls weiter.

Selbstverständlich werden Ihre Angaben gemäß der DSGVO vertraulich behandelt und ausschließlich für den Zweck der Befragung eingesetzt, gespeichert und nach der Datenauswertung gelöscht.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.

Mit freundlichen Grüßen

Geschäftsstelle der Nationalen Arbeitsschutzkonferenz

Jetzt teilnehmen Später teilnehmen Überhaupt nicht teilnehmen