GDA Portal

HinweisCookies

Diese Webseite verwendet Cookies. Das ermöglicht es uns, die Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Hier erfahren Sie mehr zum Datenschutz und Möglichkeiten zum Widerspruch.

OK

Prüferin und Prüfer im Betrieb Quelle: danchooalex | iStock

Jury wählt Sieger des Deutschen Arbeitsschutzpreis 2019 aus

Datum 09.05.2019

Bis 15. März 2019 konnten sich Unternehmen oder Einzelpersonen für den Deutschen Arbeitsschutzpreis 2019 bewerben. Die Jury wählt derzeit aus den mehr als 200 eingesandten Bewerbungen die besten Lösungen in den fünf Kategorien des Arbeitsschutzpreises aus.

Prämiert werden Konzepte, die sich durch besonders vorbildhafte technische, strategische, organisatorische und kulturelle Maßnahmen rund um Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit auszeichnen. Der Deutsche Arbeitsschutzpreis ist mit einem Preisgeld von insgesamt 50.000 Euro dotiert. Die öffentliche Preisverleihung findet am 5. November 2019 auf der Fachmesse A+A in Düsseldorf statt. Anmeldungen zur Preisverleihung sind unter https://deutscher-arbeitsschutzpreis.de/anmeldeformular.html möglich.