GDA Portal

HinweisCookies

Diese Webseite verwendet Cookies. Das ermöglicht es uns, die Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Hier erfahren Sie mehr zum Datenschutz und Möglichkeiten zum Widerspruch.

OK

Titelseiten der Abschlussberichte

Abschlussberichte zu den Arbeitsprogrammen der zweiten Strategieperiode veröffentlicht

Datum 06.08.2019

Die Gemeinsame Deutsche Arbeitsschutzstrategie zieht Bilanz über ihre Arbeit von 2013 bis 2018.

Die Programmleitungen des Arbeitsprogramme "Verbesserung der Organisation des betrieblichen Arbeitsschutzes", "Schutz und Stärkung der Gesundheit bei arbeitsbedingter psychischer Belastung" sowie "Prävention macht stark - auch Deinen Rücken" (Arbeitsprogramm Muskel-Skelett-Erkrankungen) haben in Abschlussberichten ihre Ergebnisse und Erfahrungen aus der Umsetzungsphase der Programme zusammengefasst. Insgesamt wurden im Rahmen der drei Arbeitsprogramme rund 52.000 Betriebsbesichtigungen durchgeführt.

Zentrales Ergebnis nach Abschluss des Programms "Psyche" ist die Erkenntnis, dass das Thema psychische Belastung in den Betrieben schon weitgehend angekommen ist. Das Aufsichtspersonal konnte im Rahmen der Besichtigungen wichtige praktische Erfahrungen sammeln und hierdurch zur Verbesserung der Situation in den Betrieben beitragen.

Im Rahmen des Programms "Muskel-Skelett-Erkrankungen" hat sich das Online-Portal gdabewegt.de als wesentliches Element in der Kommunikation etabliert, das intensiv genutzt wurde. Hier wurden Präventionsangebote und Informationen zielgruppengerecht bereitgestellt. Kern des Angebotes war eine Produktdatenbank, in der die Nutzerinnen und Nutzer über eine einfache Suche schnell und systematisch die für sie passenden Präventionsangebote aus über 360 Produkten finden konnten.

Auch das Online-Tool des Arbeitsprogramms "Organisation" schneidet mit 170.000 Besuchen und 210.000 Downloads bei der Nutzung sehr gut ab. Der GDA-ORGAcheck ist insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen ein übersichtliches Instrument, um Schwachstellen in ihrer Arbeitsschutzorganisation aufzuspüren und gezielt Verbesserungsmaßnahmen einzuleiten. Der GDA-ORGAcheck steht als Online-Tool unter www.gda-orgacheck.de und als Druckfassung zur Verfügung. Die Online-Version enthält weitere Informationen und viele Praxishilfen, mit denen die betriebliche Arbeitsschutzorganisation schnell und konkret verbessert werden kann.

Die Themen Organisation, Psyche und Muskel-Skelett-Erkrankungen.werden auch in der 3. GDA-Periode wieder aufgegriffen und weiterentwickelt. Die einzelnen Abschlussberichte haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Abschlussberichte der Arbeitsprogramme